Schöllenenschlucht

Die Schöllenenschlucht mit der Teufelsbrücke ist ein historisches Wahrzeichen am Eingang des Urserntals und mündet damit auch in das Gotthardgebiet. Verweilt man zwischen den steilen Felswänden, erlebt man den Mythos Gotthard hautnah.

Rundweg Schöllenen

Wer die Schöllenenschlucht näher bewundern möchte, sollte in den Sommermonaten den Schöllenen Rundweg gehen. Der kurze Spaziergang ist leicht, dauert bis zu 30 Minuten in gemächlichem Tempo und Ihr könnt den spektakulären Blick auf die senkrechten Felswände und den rauschenden Fluss genießen. Das Restaurant Teufelsbrücke liegt direkt neben der gleichnamigen Brücke. Im Sommer können Gäste Speisen und Getränke genießen und dabei die Gotthard-Sage bewundern.

Highlights

Schöllenenschlucht
Teufelsbrücke
Via Ferrata

Other Points of Interest